Danke an Euch, die ihr den Weg mit uns geht.
Danke an Euch, die ihr Yoga als etwas Bereicherndes seht, das uns im Leben begleitet.
Danke an Euch, die ihr verstanden habt, dass das Glück in unseren eigenen Händen liegt und es nur scheinbar leichter ist, anderen die Verantwortung in die Schuhe zu schieben.
Danke an Euch, die ihr versteht, dass Veränderung aus der Bewegung heraus entsteht und nicht aus Stillstand.
Danke an Euch, die ihr mit der ganzen Fülle des Lebens leben wollt und nichts ausschliesst.
Danke an Euch, die ihr bereit und mutig genug seid, die Verantwortung für das Geschenk Leben zu übernehmen und es zu dem Schönsten zu machen, das wir haben.
Danke an Euch, die ihr Spiritualität nicht mit Scheinheiligkeit verwechselt.
Danke an Euch, die ihr der Stimme in Euch folgt und Euch treu bleibt.
Danke an Euch, die ihr unsere klaren Worte als nicht mehr und nicht weniger das versteht, was sie sind: klare Worte.

Ohne Witz Leute, wir sind unendlich dankbar. Dankeschön