Rückbeugen – für mehr Freiheit im Körper und Kopf

Eine Rückbeuge kommt in unserem Alltag immer seltener vor. Meist verbringen wir den Tag nach vorn gebeugt, sitzend oder auch stehend. Die Schultern ziehen nach vorn, der Brustkorb wird eng und Hals und Nacken stehen unter Spannung und tun weh.

Mit gezielten Rückbeugen öffnen wir den Brustkorb wieder und schaffen so mehr Freiraum.
Deine Körperhaltung verbessert sich deutlich, weil sich der Oberkörper wieder besser aufrichten kann. Im Brustkorb entsteht der Raum, den wir brauchen, um uns frei zu fühlen und die fest gewordenen Brustmuskeln werden wieder flexibler, ohne uns ständig nach vorn zu ziehen.
Gleichzeitig stärken wir den oberen Rücken, die Hals- und Nackenmuskulatur, damit sie den Anforderungen des Alltags standhalten kann, ohne nach vorn „durchzuhängen“.

Eine Rückbeuge ist das Gegenstück zu unserem Alltag. Eine Rückbeuge verschafft nicht nur körperlich mehr Freiraum, sie öffnet den Brustkorb, also den Ort, an dem dein Herz wohnt. Und sie öffnet auch deinen Geist. Wir öffnen im wahrsten Sinne des Wortes unser Herz und das fühlt sich sehr gut an. Es fühlt sich frei an.
Kurz gesagt, ist dieser Rückbeugenkurs im Yoga, ein Kurs für mehr Freiheit im Alltag.

In zehn Wochen erschaffen wir in diesem Kurs gemeinsam die Grundlage für die Fähigkeit sich (wieder oder mehr) öffnen zu können. Wir tasten uns langsam heran, um für den Alltag eine langfristig solide Basis zu haben.

Rückbeugen für mehr Freiheit

  • Teilnehmer mit Yogaerfahrung
  • Verbessert deine Körperhaltung
  • Freiheit im Körper und Kopf
  • Ausgleich zum Alltag
  • Balance und Ausgeglichenheit
  • Geschlossene Gruppe gleichbleibender Teilnehmer über 10 Wochen
  • Von der Krankenkasse bezuschusst (ZPP)
  • 90min /  10Wochen / 120,- Euro

 

Von 15 verfügbaren Plätzen sind aktuell 10 belegt.

Anmelden

NewsletterAGB`s gelesen und aktzeptiert

Die Anmeldung für den Kurs ist verbindlich. Du kannst bis 5 Tage vor Kursbeginn kostenlos stornieren.AGB